Fall protection by remote control? Sure thing! Our EPIC is the first automatic rope management system to be controlled electronically. Watch our tutorial to see how the device works in different application areas.

Release the brake, pull in the rope, descend – it’s all done by pressing a button. And if you fall, EPIC (Electronic Partner for Individual Climbing) rescues you – 100 % secure, even without belay partners.








Wenn Beschäftigte bei Arbeiten im Korrosionsschutz, bei der Wartung von Telekommunikationsmasten, im Freileitungsbau oder auf Kranauslegern in die Höhe klettern, wurden sie bisher in der Regel durch eine zweite Person gesichert. Hier spielt der Faktor Mensch also eine entscheidende Rolle: Eine Unachtsamkeit des Kollegen am Boden kann ausreichen, um das Unfallrisiko für die kletternde Person zu erhöhen – und im schlimmsten Fall einen Absturz auszulösen. EPIC schließt dieses Risiko aus. Das Gerät unterstützt den Vorstieg, Nachstieg und das Abseilen mechatronisch. Und der Kollege kann nun in Rufnähe am Boden ebenfalls Arbeiten durchführen.

Wie Absturzsicherung mit EPIC in verschiedenen Anwendungsbereichen funktioniert, könnt Ihr Euch in unseren Video-Tutorials ansehen: